Eine von den Eltern gewünschte Betreuung in den Oster- und Herbstferien wird bei einer Mindestzahl von 10 Kindern durch den Träger (schulübergreifend in Kooperation) angeboten, ebenso wie die Betreuung der disponiblen Ferientage.

Es wird frühzeitig bei den Eltern abgefragt, wer welchen Bedarf hat. Die Betreuung kann wochenweise gebucht werden.

Die Ferienbetreuung der Oster- und Herbstferien findet in den Räumen der „Donatus-Pänz“ statt und wird gemeinsam mit den Kooperationspartnern durchgeführt.

Die Kosten von 4 Euro pro Tag für Mittagessen, Obst und Getränke werden im Vorfeld abgebucht.

Auch in den ersten 3 Wochen der Sommerferien besteht für die „Donatus-Pänz“-Kinder die Möglichkeit einer Betreuung, die wiederum mit den Kooperationspartnern durchgeführt wird.

Diese findet wechselweise nur in den Schulen der Kooperationspartner (OGS Südschule Lechenich, OGS Janusz-Korczak-Schule, OGS Erich-Kästner-Grundschule) statt. Auch hier wird frühzeitig abgefragt, wer welchen Bedarf hat und auch diese Betreuung kann wochenweise gebucht werden.

Die Kinderzahl ist jedoch begrenzt, da für diesen Zeitraum auch andere Betreuungsformen in Erftstadt angeboten werden.

 

 

 

Aktuelles

Hitzefrei und Datenschutz (24.05.2022)

Hier finden Sie einige aktuelle Informationen zu den Themen "Hitzefrei" und "Klassenfotos":

Weiterlesen ...

Ferienbriefe (24.05.2022)

Das Schuljahr ist fast geschafft und Sie können mit Ihren Kindern bald schon entspannt in die wohlverdienten Sommerferien starten. Hiermit erhalten Sie noch einige wichtige Informationen:

Weiterlesen ...

Schulbuchbestellung (24.05.2022)

Nach dem Lernmittelfreiheitsgesetz müssen die Eltern auch im kommenden Schuljahr einen Teil der Kosten für die Lernmittel (Eigenanteil) tragen. Bei dem von Ihnen zu leistenden Eigenanteil handelt es sich um 16,00 €. Alle weiteren Informationen finden Sie im Bereich "Downloads" unserer Homepage und in den folgenden Links:

Unwetterwarnung (20.05.2022)

Soeben erhielten wir von der Bez. Reg. Köln eine Meldung zum anstehenden Unwetter. Unterricht in Präsenz endet in NRW an allen Schulen um 11:30 Uhr. Da unsere Klassen ohnehin freitags immer um 11:20 Uhr Schulschluss haben, ändert sich bei uns nichts.
Wir möchten jedoch allen Eltern von OGS- und Kernzeitkindern sehr empfehlen, ihre Kinder heute bereits (wenn möglich) schon um 11:30 Uhr von der Schule abzuholen. Sollte es für Sie nicht möglich sein, Ihr Kind früher abzuholen, wird es vom Personal der OGS betreut, bis eine Abholung Ihrerseits möglich ist.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ebenso stimmen Sie zu, dass von Ihnen eingegebene Daten (z.B. Kontaktformular, Online-Krankmeldung) von uns nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert werden. Eine Weitergabe an Dritte findet NICHT statt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (unter "Service").